Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode der KomplementärTherapie. Sie balanciert das Energiesystem des Körpers aus. Ist der Mensch energetisch im Gleichgewicht, ist er gesund und hat Zugang zu seinem gesamten Potential an körperlichen, geistigen und seelischen Kräften.

 

 Die Kinesiologie befasst sich mit der Lehre der Bewegung. Sie fördert Bewegung auf allen Ebenen und unterstützt die Gesundheit und das Wohlbefinden im umfassenden Sinne. 

Das Aktivieren der Selbstheilungskräfte, das Erhalten und Fördern von Gesundheit, das Erkennen von Energiemustern, die ein Ungleichgewicht aufrechterhalten sowie deren Ausgleich sind grundlegende Zielsetzungen meiner Arbeit. 

 

Die kinesiologischen Muskeltests spiegeln mir den Zustand des energetischen Gleichgewichts und machen ihn für mich sicht- und erlebbar. Sie sind mein zentrales Arbeitsinstrument, mit denen die Wirkung äusserer und innerer Einflüsse (Gedanken, Handlungen, Gefühle, Stressoren etc.) auf den Organismus getestet wird. Sowohl belastende als auch fördernde Einflüsse haben Veränderungen des Energieflusses und der Muskelspannung zur Folge, die über Muskeltests wahrgenommen werden können.

 

Ich setze verschiedene Methoden ein um Energien auszugleichen. Einerseits basieren die Methoden auf dem Wissen über Yin und Yang, der chinesischen Lehre der fünf Elemente und dem Energiefluss in den Meridianen. Andererseits ziehe ich auch Erkenntnisse aus Medizin, Pädagogik, Psychologie und weiteren Wissenschaften mit ein.

 

Der Energieausgleich wird in unterschiedlichem Ausmass mit den komplementärtherapeutischen Mitteln Berührung, Bewegung, Energie und Atem in Bezug auf ein spezifisches Thema oder eine Zielsetzung durchgeführt. Die Klienten kommen mit ihren Ressourcen in Kontakt und erleben, wie diese eine Harmonisierung der Energien ermöglichen und einen Prozess in Gang bringen.

 

Die Kinesiologie geht davon aus, dass psychische, strukturelle sowie ernährungs- und stoffwechselbedingte Faktoren den Energiefluss des Körpers und somit das körperliche, seelische und geistige Erleben beeinflussen. 

Anwedungsbereich

 Die Kinesiologie ist eine Methode zur Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung und kann sich auf den Heilungsprozess bei untenstehenden Beschwerden positiv auswirken. 
Mein Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 

Akute Beschwerden sind zwingend bei einem Facharzt zu behandeln, können jedoch mit Kinesiologie zusätzlich unterstützt werden.

Untenstehende Beschwerden sind nicht abschliessend aufgeführt. 
Gerne darfst du mich unverbindlich anfragen ob ich dich bei deinen Beschwerden unterstützen kann.

Körperliche Beschwerden

Created with Sketch.
  • Muskuläre Verspannungen 
  • Schmerzen (Muskel, Gelenk-, Kopf- und Rückenschmerzen etc.) 
  • medizinisch abgeklärte Krankheiten und Beeinträchtigungen 
  • nach Unfällen und medizinischen Eingriffen zur Rehabilitation 
  • Haltungsprobleme 
  • geschwächtes Immunsystem 
  • Allergien und Unverträglichkeiten 
  • Schichtarbeit – Tagesrhythmusprobleme 
  • Verdauungsprobleme und Unverträglichkeiten 
  • Kiefergelenk- und Zahnprobleme, Zähneknirschen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Asthma

Belastende Lebensumstände

Created with Sketch.
  • Blockaden
  • hinderliche Verhaltens- und Denkmuster
  • Müdigkeit / Energiemangel
  • Motivationsschwierigkeiten
  • Stress
  • Innere Unruhe / Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Beziehungskonflikte
  • Trauer
  • Angst / Phobien / Traumata
  • Mentale und Energetische Unterstützung bei konkreten Zielsetzungen

Lernthemen

Created with Sketch.
  • Lernschwierigkeiten
  • Prüfungsangst 
  • Probleme beim Schreiben, Lesen, Rechnen 
  • Konzentrationsschwierigkeiten 
  • Motivationsprobleme

Leistungssport

Created with Sketch.
  • Mentale und energetische Vorbereitung auf Wettkämpfe
  • Performancesteigerung 
  • Regeneration nach Wettkämpfen / Trainings

Methoden

Ich arbeite mit verschiedenen Kinesiologie-Systemen und Methoden. Die Auswahl der Methode/n wird individuell auf dich und deine Bedürfnisse abgestimmt.

Touch for Health
 

Die Methode wurde in den 70er Jahren von Dr. John F. Thie entwickelt. Sie basiert vor allem auf der Chiropraktik. Es werden 42 verschiedene Muskeln getestet, die in einer Beziehung zu bestimmten Organen und Energiebahnen (Meridianen) stehen

Brain Gym

Die Methode wurde in den 80er Jahren von Dr. Paul Dennison entwickelt. Wissenschaftler im Bereich der Lernstörungen vermuten, dass solche Störungen aufgrund fehlender Zusammenarbeit einzelner Gehirnteile zurückzuführen sind. Gezielte Bewegungsübungen ermöglichen uns, die Kommunikation der einzelnen Gehirnteile zu fördern und / oder zu aktivieren. Aus der Sicht von Brain Gym gibt es keine Lernunfähigkeit, sondern es handelt sich um Lernblockaden, die wir mit Hilfe unseres Körpers auflösen können.

Applied Physiology (AP)

Dr. George Goodheart entdeckte 1964 den Zusammenhang zwischen Meridianen und Muskeln. Die AP fügt dieser Erkenntnis nach das anatomische und physiologische Wissen der westlichen Medizin hinzu. Der Amerikaner Richard D. Utt entwickelte in den 1980er Jahren die Applied Physiology (AP). Er hat entdeckt, wie fast jede vorhandene Körperfunktion einzeln aktiviert werden kann. Dadurch können auch besonders verstrickte Situationen gelöst werden.

Ablauf einer Kinesiologie Sitzung

Vorgespräch

Während des Vorgesprächs lernen wir uns besser kennen, erfassen gemeinsam die Thematik und erarbeiten eine klare Zielvorstellung. Diese dient als wichtige Grundlage für die anschliessende Körperarbeit. 

Körperarbeit

Ich arbeite mit Berührungs-, Bewegungs- Atem- und Energiearbeit. 

Dabei setze ich die für dich passende Methode ein, um dich beim Prozess, dein Ziel zu erreichen zu unterstützen und das Gleichgewicht in deinem Körper wieder herzustellen. Die Behandlung wird meist im Liegen durchgeführt und man ist dabei vollständig bekleidet.

Nachgespräch

Nach der Körperarbeit sprechen wir über dein aktuelles Befinden, wahrgenommene Veränderungen und Möglichkeiten, die dich in deinem Alltag unterstützen. Ausserdem besprechen wir das weitere Vorgehen. Je nach Thematik ist eine Behandlungsserie von  3-5 Behandlungen nötig.

Kosten / Energieausgleich

 Ich befinde mich seit Oktober 2020 in Ausbildung zur Dipl. Komplementärtherapeutin in der Methode Kinesiologie an der Heilpraktiker Schule Luzern.  

Während meiner Ausbildung und bis zur Krankenkassenanerkeunng biete ich Behandlungen zu einen reduzierten Preis an:

Erwachsene: CHF 50.- pro Sitzung (statt CHF 130.- / 60 Min.)
Kinder bis 14 Jahre: CHF 30.- Sitzung (statt CHF 130.- / 60 Min.) 

Dauer der Behandlung:

Erste Sitzung: ca. 90 Minuten
Folgesitzungen: ca. 60 Minuten

 

Kontakt

Sarah Senn
Schluechtstrasse 2
3982 Bitsch

Tel. +41 79 786 84 41
[email protected]